Archive for Dezember, 2009

Hypo oder Hype Alpe Adria

Mittwoch, Dezember 16th, 2009

Ach was hat sich der Haider seinerzeit gefreut! „Kärnten wird reich“, und der bayerische Steuerzahler zahlt.

Aber die Landesbank sollte ja zum Global Player werden. Und wenn die Politiker erst mal zu ihrer Höchstform auflaufen, dann wird nicht gekleckert – dann wird geklotzt.

Seit Tagen werden im Zusammenhang mit der Bayerischen Landesbank alle möglichen Politiker genannt, zitiert und kritisiert….

Wer kaum genannt wird: Der Ex-Ex-Ministerpräsident. Vermutlich hatte er auch damit nix, aber auch gar nix zu tun. Böse Zungen behaupten ja… Für den einen Euro, den Österreich an die Bayern bezahlt habe, hätte der Ex-Ex als Berater an die Hypo-Alpe-Adria gewechselt….

Höre gerade im Radio, Seehofer, der dieses Engagement schon immer abgelehnt habe, werde da für Durchblick und was auch immer sorgen…. Da fehlt schon wieder mal der Glaube!

CDU = Criminelle Deutsche Union ???

Donnerstag, Dezember 3rd, 2009

Das Kraftwerk Biblis war jetzt lange Zeit abgeschaltet. Unter anderem wegen Schwierigkeiten der korrekten Zertifizierung von Wasserrohren, die für den Kühlkreislauf bei einer eventuell notwendigen Abschaltung des Kraftwerkes von enormer Bedeutung sind.

Die Atomaufsicht hat deswegen bislang das Wiederanfahren des AKW nicht genehmigt. Die neue Regierung hat nun ersteMaßnahmen getroffen – und den Leiter der Atomaufsicht in den vorzeitigen Ruhestand versetzt. Zahlt nicht die Atomindustrie, sondern derSteuerzahler!

Biblis durfte die Stromerzeugung zum Wohle des deutschen Volkes wieder aufnehmen. Ein Werkstoffprüfer sagt hierzu im ARD-Fernsehen, dies widerspreche dem Atomgesetz.

Wenn es denn weiter nix ist. Das Ministerium schweigt. Das können sie mit am besten. Das schafft Vertrauen zu den Regierenden!?